wp3ff649d1.png
wp4c06f0e9.png
wp05b21563.png
Au potin brasserie
aupotin
Strasbourg restaurant
Barr restaurant
Restaurant de Charme
wpc412e1bb.png
Aupotin tableaux.png
Aupotin Bar.png
Au potin Alcohol.png
au potin tanz.png
aupotin tivoli salle.png
au potin Brasserie kuntz.png
wpc369c844.png
Herve DUHAMEL.png
au potin Elsass.png
au potin Barr.png
au potin Tivoli2.png
Alsace’s Wine Road , at 30 miles of  Strasbourg , there is a great restaurant called «  au potin » with
local and gastronomic dishes , brasserie cart and good tasty wines . Very plaisant place
dernieres nouvelles d'alsace.jpg
Terrasse.jpg
Rene NOEL 1.jpg
AU  P O T I N    S.A.R.L

11, rue du Général Vandenberg
67140   BARR

Elsässische Weinstrasse

Telephon :
0033 (0) 3 88 08 88 84



Küche

Mittwochs bis Sonntags

mittags und abends


KAPAZITÄT

Ein grosser und ein kleinerer Saal
plus Terrasse
Frische Küche, je nach Markt
Elsässische Spezialitäten - Tartes Flambées (Flammenkuchen)- Tagesgericht
Vegetariergerichte - Kindergericht- Gesellschaftsessen - hausgemachter Kuchen
Umfangreiche Auswahl an offenen Qualitätsweinen                           
Hervé DUHAMEL  stammt aus einer nordfranzösischen
Gastronomenfamilie, kam 1988 ins Elsass und gründete 1995 das legendäre Café « Le Roi et son Fou » in Strasbourg.

Nach dem Verkauf im Jahre 2002 , eröffnet er in Barr , 30 km von Strasbourg entfernt, in einer der schönsten Feriengegenden des Elsass , das Restaurant « Au Potin ».

Dieser neue Ort ist Ausdruck seiner grossen Leidenschaft für Bistros, Pariser Brasserien, Cafés oder auch Elsässische Weinstuben, allesamt Hochburgen der Geselligkeit .

Sein Konzept, das Tradition und Moderne miteinander verbindet, hat alles, um den Menschen von Hier zu gefallen, besonders aber auch denen, die das Elsass entdecken wollen .
Eigentümer : Hervé DUHAMEL
Das kleine Vergnügen im täglichen Leben
Jahrelanges Suchen und Sammeln, um für Sie diese so
erstaunlich authentische Atmosphäre zu schaffen.
Marmor, Messing, Glas, grosse Spiegel..., Zeugen
einer Zeit des « savoir-vivre », des pulsierenden Lebens
und der gesellschaftlichen Zusammenkünfte, bei denen
jeder dem Alltag ein paar festliche Momente abzuringen
wusste .
Unsere ausgestellten Bilder illustrieren diese menschlichen Kontakte in Bistros und Cafés: man zeigt sich, erschafft in Diskussionen die Welt neu oder...es wird einfach nur geschwatzt -
fr. « potiner » ; POTIN : n.m. (1655, dial. « kleines Öfchen um das herum man sitzt und plaudert »),
Definition des Lexikons « Petit Robert ».

Voilà, unser Name !
Und dennoch, so elsässisch!
Unser grosser Brasserie-Saal
Pariser Brasserien ?
Sie sind aus unserer Landschaft verschwunden, unsere schönen Brasserien in Strasbourg wie die des Maison Rouge, der Aubette oder die des Broglie-Platzes ...
Und doch, es war das Brauerei-Land Elsass und seine Botschafter, die im
19. Jahrhundert diese elegante Form des Bierausschankes in die französische Kapitale gebracht haben .
Der Tivoli-Salon : unsere Weinstube
Unser Restaurant befindet sich in einem Haus, das
in die kollektive Erinnerung dieser Region eingegangen
ist : LE TIVOLI .
1881, schon als Hotel-Restaurant erbaut, besass es
den grössten Festsaal. Bis in die 60er Jahre wurden
hier alle Ereignisse begangen : Theater, Konzerte,
Bälle, Versteigerungen, Hochzeiten...
Den Namen TIVOLI für unsere Weinstube, verstehen
wir als Hommage an diese grosse Zeit und an all
diejenigen, die sie erlebt haben und von ihr erzählen...
Es lebe der Sonntag !
...und es lebe der Sommer !
... auf unserer Terrasse !